Beraten und Aufklären

In seinem dritten Aktionsfeld informiert und berät der Aktionsrat Bildung in Hintergrundgesprächen Journalisten und Politiker.

In den letzten Jahren fanden drei Journalistenseminare statt. Im Rahmen der Seminare wurden die Gutachten "Bildungsgerechtigkeit", "Bildungsrisiken und -chancen im Globalisierungsprozess" und "Geschlechterdifferenzen im Bildungssystem" des Aktionsrats Bildung vorgestellt. Eine Einführung in die Thematik erfolgte durch einen Experten des Aktionsrats Bildung. Die wissenschaftlichen Ausführungen bildeten die Grundlage für Informations- und Diskussionsfragen der Journalisten.

In Hintergrundgesprächen bietet der Aktionsrat Bildung Vertreterinnen und Vertretern aus der Politik einen informellen Austausch zu den zentralen Handlungsempfehlungen aus den Gutachten an. Im Jahr 2011 fand ein Gespräch zwischen Bundesministerin Frau Prof. Schavan und den Mitgliedern des Aktionsrats Bildung statt.